Jan 312008
 

n menu-n ingame-

N steht für Ninja und auch wenn er verdammt klein ist, ist er doch ein waschechter Schattenkämpfer. N ist vom Prinzip her ein klassisches Platformspiel, es gibt Gegenstände die man einsammeln muss (für Punkte oder zum Öffnen des Ausgangs), tödliche Gegner und, naja, massenhaft Platformen eben. Was das Spiel aus der Masse herausstechen lässt, ist zum einen die punktgenaue Kontrolle. Wenn man mal wieder draufgeht, was nicht gerade selten passiert, dann ist es immer die Schuld des Spielers und nicht die der Steuerung.

Außerdem sprüht N nur so vor Style. Das fängt schon bei den toll gestalteten Menüs an, geht über die Bewegungen des Hauptcharakters und setzt sich durch jedes noch so kleine Detail fort. Zu allem Überfluss (im positiven Sinne), unterliegt in N alles den Regeln einer Physik-Engine. Selten wurde so schön gestorben, allerdings ist auch das Gameplay hiervon massiv beeinflusst. Wem die sehr variationsreichen integrierten 100 Level nicht genug sind, der findet unzählige neue im Internet oder macht kurzerhand selber welche, mit dem Level Editor, der dem Spiel beiligt.

Im Frühjar 2008 erscheint N+ als Vollpreisspiel, eine vorsichtig erweiterte Fassung, für mehrere aktuelle Konsolen wie DS, PSP und XBLA. Wer keine Lust hat etwas zu bezahlen, findet auch im Original mehr als genug Liebenswertes.

Rating: ★★★★★

Lizenz: Freeware

Betriebssystem: Windows, Mac OS X, Linux

Download der neusten Version

Homepage

Ähnliche Beiträge:
Blocks That Matter
Blöcke, quadratische Gebilde in allen erdenklichen Variationen, nehmen in der Geschichte der Videospiele eine tragendere Rolle ein, als man vermuten würde. Bei Blocks That Matter dreht sich alles um sie ...
Weiterlesen
Voxatron
Dies ist ein Test der ersten öffentlichen Version von Voxatron, welches sich offiziell noch im Alpha-Stadium befindet. Heutzutage kann man sowas durchaus machen, ein unfertiges Spiel auf den Markt bringen ...
Weiterlesen
Slender
Wir tun es uns immer wieder an: Nervenzerreißende Ausflüge in düstere Städte, Reparaturen auf monsterverseuchten Raumstationen und unzählige Fluchten vor Zombiehorden. Spiele, die uns Angst machen, sind faszinierend und abstoßend ...
Weiterlesen
8bit killer
Sehnt ihr euch auch nach der "guten alten Zeit" zurück, in der die Egoshooter noch nicht mit Funktionen wie freiem Blick, springen und unzähligen Waffen überladen waren? Dann ist 8bit ...
Weiterlesen
DLC Quest
"Wenn du dieses Review sehen möchtest, dann musst du zuerst das kostenpflichtige Pack »Beitrag lesen« herunterladen." Ganz so schlimm wird es wohl nie kommen, aber sicher sind euch die Machenschaften ...
Weiterlesen
Trine 2
Mit Finnland verbindet man Kälte, Schnee, dunkle Tage und einsame Weiten. Aber Videospiele? Tatsächlich gibt es einige Finnen, die das Entwicklerhandwerk sehr gut beherrschen. Remedy zog viele Spieler mit Max ...
Weiterlesen
Blocks That Matter
Voxatron
Slender
8bit killer
DLC Quest
Trine 2