Feb 092008
 

peggle title-tnpeggle ingame1-tnpeggle ingame2-tnpeggle ingame3-tn

Peggle ist ein Phänomen, denn trotz minimaler Interaktion ist man maximal involviert. Man kann es am besten als eine Mischung aus Breakout und Flipper beschreiben, aber das trifft es auch nicht 100%ig. Das Einzige, was der Spieler macht, ist den Ball von oben ins Spielfeld befördern, alles weitere übernimmt die Physik. Man könnte sich jetzt eigentlich zurücklehnen, nen Kaffee trinken gehn oder andere Klamotten anziehen. Doch es ist viel spannender, mit dem Ball mitzufiebern. Jeder unglückliche Abpraller bereitet körperliche Schmerzen, ein gelungener, wenn auch unglaublich glücklicher Treffer (was meist der Fall ist), wird mit einem Jubelschrei belohnt.

Die Fakten sehen so aus: Es stehen zehn Bälle für jedes Level zur Verfügung, sind sie weg, ist das Spiel vorbei. Am unteren Rand fährt ein Bottich hin und her, trifft man hinein, wird ein Ball zum Vorrat addiert, wird er verfehlt, ein Ball abgezogen. Zwischen Abschusspunkt und Bottich passiert meist aber noch eine Menge. Blaue Peggles (ich vermute, dass die Dinger so heißen) bringen einfach nur Punkte. Alles, was orange gefärbt ist, muss getroffen werden, dies ist das eigentliche Spielziel. Lila Peggle erhöhen die Punktzahl, die grünen sind etwas komplexer. Die zehn freispielbaren Figuren aus dem Adventure Modus haben jeweils eine eigene Spezialkraft, die durch die grünen Peggle ausgelöst wird. Dabei sind etwa eine genauere Zielfunktion, ein breiterer Bottich, ein zweiter Ball im Spiel usw.

Diese Charaktere kommen auch im Zwei-Spieler-Modus zum Einsatz, durch die Vielfalt der Kräfte erlangt dieser eine gehörige Portion Abwechslung und Strategie. Nachdem alle normalen Level erfolgreich abgeschlossen sind, darf man sich an 75 Profi Stufen probieren.

Peggle kann nicht nur durch sein einfaches, aber geniales Konzept fesseln, es strömt schon ab dem Ladebildschirm eine derart positive Energie aus, der man sich einfach nicht entziehen kann. Der Treffer des letzten orangenen Peggle wird frenetisch abgefeiert, mit Zeitlupe, klassischer Musik und einem Regenbogen. Die Grafik ist bunt und bonbonfarben, ohne kitschig oder nervig zu sein. So sieht die Zukunft der “Zwischendurchgames” aus, frisch, clever und emotional.

Rating: ★★★★½

Preis: 1,89€

Android-Version: Variiert je nach Gerät

Homepage / Google play

Preis: 0,79€

Kompatibilität: Universell

Homepage / App Store

Preis: 11,99€ (Steam)

Betriebssystem: Windows, Mac OS X

Homepage / Forum (Steam)

Preis: 12,99€ / $14,99

Homepage / PlayStation-Infoseite

Preis: 800 Microsoft Points (zum Marktplatz)

Unlockables: Spielerbilder

Homepage / Forum

Ähnliche Beiträge:
Puzzle Dimension
Wie sieht sie aus, diese Puzzle-Dimension? Mit einem Wort: dreidimensional, auf Wunsch auch stereoskopisch. Ähnlich wie beim Genre-Kollegen ilomilo wird euer räumliches Denkvermögen auf eine harte Probe gestellt. Allerdings mit ...
Weiterlesen
Dungeon Defenders
Es gibt mittlerweile unzählige Tower Defense-Spiele, was muss man als Entwickler also machen, um seinem Spiel eine gewisse Einzigartigkeit zu verleihen? Orks, Zauberer und Ritter hinzufügen? Eher nicht. Aber warum ...
Weiterlesen
Trine 2
Mit Finnland verbindet man Kälte, Schnee, dunkle Tage und einsame Weiten. Aber Videospiele? Tatsächlich gibt es einige Finnen, die das Entwicklerhandwerk sehr gut beherrschen. Remedy zog viele Spieler mit Max ...
Weiterlesen
The Raven: Vermächtnis eines Meisterdieb
Anton Jakob Zellner ist Polizist. Auf seiner alten Wache war er quasi arbeitslos. Er darf keine Plombenzieher naschen und braucht Strophanthin gegen seine Herzprobleme. Zellner ist zu Beginn kein Held, ...
Weiterlesen
Letter Quest: Grimm’s Journey Remastered
Vor etwa einer Dekade konnte die sympathische, kleine Entwicklerschmiede Popcap ihrer Kreativität noch freien Lauf lassen und veröffentlichte neben haufenweise Durchschnittskost, auch einige zeitlose Klassiker. Darunter auch eine abstruse Mischung ...
Weiterlesen
GhostControl Inc.
Meine Karriere als Geisterjäger begann bereits in den Achtzigern auf dem C-64. Nicht nur die gesampelte Titelmusik ließ mich immer wieder zurückkehren, das Spiel war auch voll OK. Erst viele ...
Weiterlesen
Puzzle Dimension
Dungeon Defenders
Trine 2
The Raven: Vermächtnis eines Meisterdieb
Letter Quest: Grimm’s Journey Remastered
GhostControl Inc.