Aug 092008
 

ccraft1-tnccraft2-tn

Puzzle-Hybriden sind etwas wunderbares. Sie bauen auf einem bereits bestehenden, soliden Spiel auf und erweitern das Konzept um eine völlig neue Komponente. Besonders gut ist dies natürlich Puzzle Quest: Challenge of the Warlords gelungen, aber auch Corpse Craft weiss zu begeistern. Allerdings ist von einem völlig anderen Schlag ist: Es gilt, die eigenen mobile Basis zu beschützen und die der Gegner zu zerstören. Dazu müssen drei oder mehr „Ressourcen“ der selben Farbe in der Mitte des Bildschirms gesammelt werden, um fünf verschiedene Einheiten Untoter zu beschwören.

Diese haben alle unterschiedliche Fähigkeiten, wodurch auch ein dezenter Hauch von Strategie durch diesen Titel weht. Ist der Einzelspieler vor allem dazu da, die Einheiten kennenzulernen und ein wenig zu üben, geht im Mehrspieler richtig die Post ab. Mit bis zu vier Spielern, die entweder in frei wählbaren Teams oder „Jeder gegen Jeden“ antreten, ist auf dem Bildschirm zu Hochzeiten wirklich die Hölle los. Kleinere Lags bleiben zwar nicht aus, aber sie behindern den Spielspaß in keinster Weise. Perfekter Titel für zwischendurch, der geschickt zwei völlig unverwandte Genres miteinander vermählt.

Rating: ★★★★☆

Preis: 0,79€

Kompatibilität: iPad

App Store / Homepage

Lizenz: Freeware

Betriebssystem: Browser

Spielen / Homepage