Aug 292008
 

knyttstories title-tnknyttstories ingame1-tnknyttstories levelselect-tnknyttstories ingame2-tn

Dieses Spiel ist wie ein Traum, aus dem man nie wieder erwachen möchte. Die wunderschöne Musik gepaart mit der minimalistischen, aber stimmungsvollen Optik, erzeugen eine wahnsinnig schöne, schwermütige Atmosphäre. Die präzise Steuerung lässt den dezenten Mangel an Innovation in diesem 2D-Platformer schnell vergessen, die Schuld am eigenen Ableben ist immer beim Spieler zu suchen, egal wie fordernd die Sprünge auch werden, sie sind niemals unfair. In der enthaltenen Episode ist ein Tutorial inkludiert, welches alle Power Ups im Schnelldurchlauf erklärt.

Das eigentliche Spiel kann eine recht große, anspruchsvolle Welt offerieren, welche gut ausgetüftelt wenig Raum für Frust bietet. Die Speicherpunkte sind zahlreich und fair gesetzt, so dass man nie viele Wiederholung hat. Aufgrund der Größe des Areals, wäre eine Ingame-Karte sicherlich nett gewesen, so muss man sich eben alles genau merken.

Wie schon das grandiose Cave Story stammt auch Knytt Stories von nur einer einzigen Person. Beiden Spielen gemein ist der unglaubliche Charme, den sie ausstrahlen. Das liebevolle Design fängt schon bei der Homepage an, setzt sich über den Installer fort und erreicht schließlich im cleveren Menü den Höhepunkt. Sogar der Spielausschnitt ist mit 600×240 Pixeln im Vollbild vollkommen ungewöhnlich. Der Schwierigkeitsgrad lässt sich jederzeit an einer bestimmten Stelle im Game einstellen. Wem die enthaltene Episode nicht genug ist, der kann sich weitere Levels direkt vom Autor inklusive neuer Musik oder etliche andere Stufen von Fans herunterladen. Wer gerne jumped und runnt, auf das Vernichten der Gegner verzichten kann und für oldschoolige Pixelgrafik etwas übrig hat, sollte sich diese Erfahrung nicht entgehen lassen.

Rating: ★★★★★

Lizenz: Freeware

Betriebssystem: Windows

Download der neusten Version

Homepage

Ähnliche Beiträge:
99 Bricks – Tetris andersrum
Immer her mit den innovativen Tetris Klonen! Der Name bei 99 Bricks ist Programm. Es gilt, aus dieser Zahl Steine, einen möglichst hohen Turm zu bauen. Entgegen dem Original verschwinden ...
Weiterlesen
N – The Way of the Ninja
N steht für Ninja und auch wenn er verdammt klein ist, ist er doch ein waschechter Schattenkämpfer. N ist vom Prinzip her ein klassisches Platformspiel, es gibt Gegenstände die man ...
Weiterlesen
Frozzd
Man nehme die Planeten samt Anziehungskraft aus Super Mario Galaxy, mische ein wenig Pikmin darunter und würze das Ganze mit einer Prise eigener Ideen, fertig ist Frozzd. Wir müssen kleine ...
Weiterlesen
Privateer Ascii Sector
Händler, Söldner oder Pirat sein, das konnte man in Privateer von Origin im Jahre 1993. Es spielte im Wing Commander Universum und benutzte die selbe Engine zur Darstellung der Spielwelt. ...
Weiterlesen
30 Second Hero
Stellt euch ein RPG vor, das ihr nicht in sechzig Stunden, sondern dreißig Sekunden durchspielen könnt! Diese spannende Idee ist die Grundlage für 30 Second Hero. Ihr findet viele Elemente ...
Weiterlesen
ROM CHECK FAIL
Man nehme ein Dutzend Klassiker, schütte sie in eine Schüssel, gebe ein wenig Großartigsauce dazu und rühre das ganze drei Wochen lang gut durch. Mit etwas Glück kommt dabei etwas ...
Weiterlesen
99 Bricks – Tetris andersrum
N – The Way of the Ninja
Frozzd
Privateer Ascii Sector
30 Second Hero
ROM CHECK FAIL

  • FreeDom

    Ja das Spiel kenne ich schon.
    Is wirklich nett gemacht und macht total süchtig!

    Ab besten gefällt mir aber immer noch Within a Deep Forest.
    Deswegen bin ich auch ein richtiger Fan von Nifflas geworden.

  • Das schaue ich mir auch noch an.

  • Syrion

    Knytt Stories ist wirklich toll und durch die vielen von Fans erstellten Levels kann man beinahe beliebig viel Zeit mit dem Erkunden der meist sehr atmosphärischen und sehr unterschiedlichen Welten verbringen 🙂

    Vorallem bin ich schon sehr auf die DS-Umsetzung gespannt, über die ja auch gerade auf NDSWelt berichtet wurde. Denn durch die unzähligen verfügbaren Levels wäre Knytt Stories erst recht zum Mitnehmen ideal.

  • FreeDom

    Cool danke! Hab ich bis jetzt noch gar nicht gewusst.
    Da bin ich jetzt auch schon gespannt drauf

  • Pingback: ‘Cave Story’ Facts, Videos und ein Embargo auf WiiWelt.com - Inoffizielles Nintendo Wii Magazin()

  • Heady_D

    Ja Knytt ist einfach nur herrlich! Eins der gelungensten „Minispiele“ (Mini ist es ja nicht wirklich ;D) die ich kenne.
    Lohnt sich auf jeden fall wenn man mal was anderes spielen möchte. Nur blutrünstige Zombies und hässliche Orks gehen nach ner Zeit auf die Nerven 😀

  • Elric Ackbar

    hey, ich habs jetzt auch ausprobiert und finde es sehr interessant.
    Nun wollte ich mir auch zusätzliche level runterladen und auf den DS aufspielen. Allerdings sind die runtergeladenen dateien in einer .bat zusammengefasst. Hab gegooglet und leider nur rausgefunden, dass man diese evtl. mit einem Brennprogramm oder Mountprogramm öffnen kann. Das klappt bei mir aber beides nicht.
    Hat da jemand evtl. einen tipp für mich? Danke

  • Pingback: Knytt Stories DS()