Mai 222013
 

paranauticalactivity1-tnparanauticalactivity2-tnparanauticalactivity3-tnparanauticalactivity4-tn

Du liebst Egoshooter, doch mit der neuen Generation kannst du nichts anfangen, denn du bist zum Strafen geboren. Die blockige Ästhetik der frühen Neunziger ist in deine Netzhaut gebrannt und bietet keinen Platz für „realistische“ Grafik. Jeder Schwierigkeitsgrad unter „Albtraum“ ringt dir nur eine müdes Lächeln ab. Du willst es hart. Du bist hart. Du brauchst Paranautical Activity.

Chew Bubblegum

Beim Spielstart werden dir wahllos eine Waffe und sechs Lebenspunkt zugewiesen. Das muss reichen. Was dann kommt, ist von The Binding of Isaac abgekupfert: per Zufall angeordnete Räume müssen nach und nach von Gegnerhorden befreit werden. Pro Stockwerk wartet ein Zwischen- und ein Endgegner. Story? Fehlanzeige. Kein Nachladen, keine sich selbst auffüllende Lebensenergie, kein Speichern. Nichts außer dir, deiner Waffe und dem Ungeziefer. Und achja, manches Monster lässt Münzen fallen, mit denen sich im Shop diverse Upgrades erstehen lassen. Schnellerer Schuß, eine andere Waffe usw.

Paranautical Activity ist grell, laut und schnell. Verflucht schnell. Treibende Beats pumpen das Adrenalin zusätzlich in die Blutbahn. Noch steckt es in der Beta und bietet unfassbar hässliche Menüs. Nichts lenkt also vom eigentlichen Spiel ab. Mir ist das aber alles zu viel, ich bin zu weich. Ich spiele lieber wieder Doom auf „Hurt Me Plenty“. Schon da stoße ich an meine Grenzen.

Rating: ★★★★☆

Preis: 8,99€ (Steam)

Betriebssystem: Windows, Mac OS X, Linux

Homepage / Forum (Steam)

Ähnliche Beiträge:
XOP Black
XOP_Black ist ein extrem ordentlich gemachtes Shoot 'em Up, das sich an den großen Bullet Hell-Vorbildern von Cave und Touhou orientiert. Sprich: In XOP werdet ihr von Bullets nur so ...
Weiterlesen
Avernum 5
Jeff Vogel und seine Shareware-Schmiede Spiderweb Software sind bei Kennern längst im Olymp der RPG-Götter neben Bioware und co. angekommen. Und das nicht ohne Grund, denn Vogel beweist seit vielen ...
Weiterlesen
N-Ball
Flummisimulation mit Jump 'n' Run Flair, so lässt sich N-Ball wohl am ehesten beschreiben. Mit den Pfeiltasten für die Richtung und der Leertaste zum Springen steuert man einen Ball mit ...
Weiterlesen
Eets: Hunger
Kleine verrückte Männlein, die sich ohne Sorge um ihr Leben von Klippen stürzen. Klingt nach Lemmings, ist es aber nicht ganz. Wir sprechen von Eets einen ziemlich gut gelungenen Klon. ...
Weiterlesen
GhostControl Inc.
Meine Karriere als Geisterjäger begann bereits in den Achtzigern auf dem C-64. Nicht nur die gesampelte Titelmusik ließ mich immer wieder zurückkehren, das Spiel war auch voll OK. Erst viele ...
Weiterlesen
BIT.TRIP Presents… Runner 2: Future Legend of Rhythm Alien
Die große Ära von Rock Band und Guitar Hero ist schon lange vorbei. Activision verbaut Teile der Plastikgitarren in Sammelfiguren für Kinder und der aktuellste Ableger - Rock Band ...
Weiterlesen
XOP Black
Avernum 5
N-Ball
Eets: Hunger
GhostControl Inc.
BIT.TRIP Presents… Runner 2: Future Legend of Rhythm