Mrz 212014
 

octodaddeadliestcatch1-tnoctodaddeadliestcatch2-tnoctodaddeadliestcatch3-tnoctodaddeadliestcatch4-tn

Einige Menschen würden gerne aus ihrem Alltag ausbrechen. Sie haben genug von ihrem kleinen Haus mit Vorgarten für das sie noch 20 Jahre den Kredit abbezahlen müssen. Genug vom stressigen Job und zwei Stunden Arbeitsweg. Genug von ihrem Ehepartner, der mit dem Alter auch nicht hübscher wird. Sie hätten gerne ein leichteres Leben, würden gerne als Vogel durch die Luft segeln, als Katze den halben Tag verschlafen oder als Oktopus durchs Meer treiben. Und dann gibt es da Oktopusse, die hätten gerne ein stinknormales Menschenleben, mit hypothekenbelastetem Haus und nörgelnden Kindern. So wie der Kraken in Octodad: Deadliest Catch.

Weiterlesen »

Mai 022012
 

thesplatters01-tnthesplatters02-tnthesplatters03-tnthesplatters04-tn

Es gibt Spiele, an denen sitzt man ewig und es gibt Spiele für zwischendurch. Es gibt aber auch Spiele für zwischendurch, die aus einer kurzen Runde am Nachmittag schnell mal eine kleine Ewigkeit werden lassen, weil sie den Spieler mit Erfolgserlebnissen und Glücksgefühlen überschütten. Wer schon einmal Peggle oder Bejeweled gespielt hat, kennt das sicherlich. „Nur noch einen Level!“, „Da schaff ich doch einen höheren Highscore!“ und „Wirklich nur noch einen Level.“ sind die typischen Gedanken, die einem durch den Kopf gehen, während der Neustart- oder Weiter-Button längst gedrückt ist. Auch The Splatters lebt von den Süchtigmachern „Kurzweil“ und „Belohnung“.

Weiterlesen »

Feb 122012
 

puddle1-tnpuddle2-tnpuddle3-tnpuddle4-tn

Kleine Missgeschicke können einem ordentlich die Stimmung vermiesen. Ich wollte mir neulich einen Apfel vom Tisch nehmen und kam dabei an eine Flasche Sonnenblumenöl, die umfiel, sich öffnete und auf dem Boden verteilte. Nun war erst einmal sauber machen angesagt und der Biss in das frische Obst rückte in die Ferne. Das Öl wurde von Küchentüchern aufgesaugt, diese in den Abfall geworfen und dann noch einmal drübergewischt. Doch was für mich ein Ärgernis war, war für diese unschuldige Flüssigkeit vielleicht ein Ausbruch. Raus aus der engen Flasche, ein Fall aus 1 Meter Höhe, schnell über den ganzen Küchenboden verteilen und nur einmal Linoleum spüren, anstatt in der Pfanne zu landen. Ein Stückchen Freiheit und ein kleines Abenteuer. Ach ja, was passiert eigentlich mit dem Rest Kaffee den man wegschüttet oder der Chemikalie, wenn sie in den Ausguss des Labors tropft? Dank Puddle weiß ich es jetzt!

Weiterlesen »

Jan 282012
 

Mit Finnland verbindet man Kälte, Schnee, dunkle Tage und einsame Weiten. Aber Videospiele? Tatsächlich gibt es einige Finnen, die das Entwicklerhandwerk sehr gut beherrschen. Remedy zog viele Spieler mit Max Payne und Alan Wake in ihren Bann. RedLynx haben mit Trials HD die Messlatte für Arcade Spiele ordentlich angehoben und Rovio machten mit Angry Birds viele iPhone-Besitzer süchtig. Mittlerweile sind auch Frozenbyte aus Helsinki weit über die Grenzen ihres Landes hinaus bekannt. Erst lieferten sie mit Shadowgrounds eine ordentliche Alien-Ballerei, um dann mit Trine noch einmal ein paar Schippen an Qualität draufzulegen. Letzteres hat nun ein Sequel erhalten und Amadeus, Pontius und Zoya sind zurück.

Weiterlesen »

Jul 312011
 

from dust1-tnfrom dust2-tnfrom dust3-tnfrom dust4-tn

Es vergeht kein Jahr, in dem die Menschheit nicht an die unbändigen, zerstörerischen Kräfte der Natur erinnert wird. Leider meist mit grausamen Ausgang. Der Umgang damit in Spielen war bisher meist recht oberflächlich, in Titeln wie Sim City oder Populous spielen Naturkatastrophen zwar eine Rolle, aber eine wirkliche Simulation dieser rohen Gewalten hat noch niemand zustande gebracht. From Dust ist im Prinzip genau das – eine realistisch anmutende Nachahmung der Elemente.

Lava trocknet und wird zu festem Stein, der nicht mehr versetzt werden kann. Die auf dem Stein liegende Schicht aus Sand bietet Flora und Fauna einen Nährboden. Feuer, in Form von Waldbränden, bedroht das neu entstandene Leben. Und auch Wasser, welches den Sand mit sich reißt und verteilt, kann schnell zur todbringenden Gefahr geraten. Doch lässt sich mit dieser überaus interessanten Prämisse auch vernünftiges Gameplay bewerkstelligen?

Weiterlesen »

Jun 102011
 

babelthekingofblocks1-tnbabelthekingofblocks2-tn

Babel The King of the Blocks ist wie geschaffen für eine ganz spezielle Gruppe Menschen. Nämlich genau diejenigen, die gerne geometrische Figuren und Physik mögen. Wer nur eins von beidem mag, hat leider Pech gehabt. In den drei unterschiedlichen Spielmodi warten insgesamt 54 Level auf den puzzlehungrigen Physikjunkie. Der Umfang geht für ein Mini absolut in Ordnung, denke ich.

Weiterlesen »