Jan 062010
 

platypus1-tnplatypus2-tnplatypus3-tnplatypus4-tn

Ein Platypus ist eigentlich ein Schnabeltier, in diesem Shoot’em Up heißt allerdings das Raumschiff so (warum auch immer). Das Besondere an diesem Titel ist, dass sämtliche grafischen Elemente mit Knete geformt und dann abfotografiert wurden. Diese „Claymation“ genannte Technik kennen wir vor allem aus den Wallace & Gromit-Filmen von Nick Park. Obgleich Platypus in der Urversion schon einige Jährchen auf dem Buckel hat, macht es auch heute für ein Spielchen zwischendurch durchaus Laune, was nicht zuletzt an der charmanten Optik liegt. Fun Fact am Rande: 2009 ist sogar eine Version für die PSP auf UMD erschienen.

Weiterlesen »